Sa., 11. Mai | Strubergasse 24

Synergie Mikronährstoffe und Mikroimmuntherapie

Dr. Walter Wührer sprcht über die Bedeutung der Mikronährstoffe und Mikroimmuntherapie in Bezug auf die Regulation des Immunsystems
Anmeldung abgeschlossen
Synergie Mikronährstoffe und Mikroimmuntherapie

Zeit & Ort

11. Mai 2019, 09:00 – 15:00
Strubergasse 24, Strubergasse 24, 5020 Salzburg, Österreich

Über die Veranstaltung

Das spezifische und unspezifische Immunsystem, TH1-TH2-TH3-TH17. Die dendrititische Zelle. Regulation des Immunsystems mit Mikroimmuntheraoie und Mikronährstoffen. Die Beduetung der Hormone. Der Darm und das Mikrobion. Psychoneuroimmunologie. 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen